Wecker-App-Test: Koreas Nummer 1

Am Montag kommt man schwerer aus dem Bett als sonst. StadtLandFFluss.de testete fünf Tage lang verschiedene Wecker-Apps. Heute: Koreas Nummer 1!

Die App „AlarmMon“ soll „Korea’s Nummer 1 must-have Alarm App“ sein. Bei der kostenlosen Version kann man zwischen drei Tieren wählen: Löwe, Katze und Hahn. Um den Wecker morgens auszustellen, muss man es in einem Spiel mit ihnen aufnehmen. Dem Löwen muss man Teile der Mähne abzupfen. Dieser brüllt laut, was an Zähneziehen erinnert. Anschließend sieht man, ob man das Spiel gemeistert oder verloren hat.

Positiv: man kann Lautstärke, vibrieren und „Schlummern“ einstellen.

Negativ: will man mehr als die drei Tiere haben, muss man zahlen.

Fazit: Für mich ist die App eher nichts – einfach zu brutal.

STASTLANDFFLUSS.de gibt es auch bei Facebook! ;)